Infoabend zum Thema „Zukunft des Kirchenlands der Eider-Region“


Termin Details


Liebe Gemeinde, sehr geehrte Pachtinteressierte,

gemäß § 10 Abs. 1 der Richtlinien für die Verwaltung kirchlichen Grundeigentums (Grundstücksrichtlinien) der Nordkirche sind bei der Verpachtung kirchlicher Ländereien kirchliche, soziale, wirtschaftliche und ökologische Gesichtspunkte zu beachten. Im Arbeitskreis „Nachhaltige Bewirtschaftung Kirchlicher Liegenschaften und Mobilität“ (NaLiMo) unserer Kirchenregion wurde mit Beratung der Rechtsabteilung des Kirchenkreises und professioneller Unterstützung der kirchlichen Dienste in der Arbeitswelt im Bereich Agrarwissenschaft der Nordkirche auch das Thema Nachhaltigkeit und Landvergabe bearbeitet.

Die Kirchengemeinden der Eider-Region vergeben die Flächen unter Berücksichtigung oben genannter Aspekte. Auch der Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flintbek wird künftig Flächen vergeben und nicht mehr verlosen. Der Arbeitskreis erarbeitet derzeit Kriterien bzw. ein Punktesystem, nach welchem bei mehreren Bewerbungen für ein zu verpachtendes Grundstück die Pachtfläche der Kirchengemeinde vergeben wird.

Dies und die Empfehlungen der Landessynode zur nachhaltigen Verpachtung kirchlicher Flächen werden wir unseren Pächterinnen und Pächtern und Interessierten aus den Kirchengemeinden an einem Infoabend der Kirchenregion vorstellen. Wir hören einen Impuls dazu und möchten das Gespräch suchen.

  1. Juni 2024 von 19.30 Uhr bis ca. 21 Uhr

Infoabend zum Thema „Zukunft des Kirchenlands der Eider-Region“

in der „Klöndiele“ auf Hof Siek, 24250 Bothkamp

 Für Getränke und einen Snack wird gesorgt. Bitte melden Sie sich bis zum 6. Juni im Kirchenbüro Kirchbarkau an, damit wir planen können (Tel. 04302/9641228 oder Mail kg.kirchbarkau @altholstein.de).

Im Anschluss können Sie die vorgestellten Kriterien gern mitnehmen oder unserer Homepage entnehmen, um in Ihrer Bewerbung direkt Bezug auf die genannten Punkte zu nehmen. Ihre Bewerbungen für die Neuverpachtungen zum 1. Januar 2025 reichen Sie bitte bis zum 4. Juli 2024 schriftlich über das Kirchenbüro, Dorfstr. 1, 24220 Flintbek, bei uns ein. Eine Karte der Ländereien unserer Kirchengemeinde liegt im Kirchenbüro zur Einsicht aus. Gern dürfen Sie mit uns bei Fragen oder Anregungen ins Gespräch kommen.

Für den Landausschuss des Kirchengemeinderates Flintbek,

den Arbeitskreis der Region

Dr. Peter Boysen

Pastorin Simone Sommer